postheadericon Rügen bei Nacht

ruegen_nacht_miniEine Kalte Osternacht auf Rügen, die beste Ehefrau der Welt und die Kinder schlafen … seit Tagen endlich mal wieder ein bisschen Ruhe und Zeit die Nikon auszupacken.

Der Sternenhimmel sieht ganz gut aus, die Wellen der Ostsee plätschern leise und doch gibt es etwas was mich echt stört: Das Umgebungslicht. Entlang der ganzen Strandpromenade gibt es hier kilometerweit nicht wirklich hübsche orange Laternenbeleuchtung. Bei Weitwinkelaufnahmen in den Sternenhimmel wird dieses orangefarbene Licht auch nicht zu knapp vom Dunst in der Atmosphäre reflektiert, mit dem Ergebnis, dass irgendwie alles einen Orangeschimmer bekommt. Da Laternenvandalismus gerade keine Option ist, gilt es aus der Not eine Tugend zu machen.

 

 

Die folgenden Bilder sind alle mit der Nikon D3s und dem Objektiv Nikkor 24-120mm f/4 entstanden. Die Belichtungsdauer lag zwischen 5 und 8 Sekunden, bei ISO 8.000.

ruegen-night-3

ruegen-night-1

ruegen-night-4

ruegen-night-2

Die nächsten Sternenbilder wird es im Herbst geben, dann ist eine Woche Alpenurlaub geplant!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>